Dashboard
Machen Sie unsere Rettungshunde sichtbar
Rettungshundestaffel
Um Menschen in Not helfen zu können brauchen unserer Hunde für die meist nächtlichen Suchen Kenndecken.... Machen Sie unsere Rettungshunde sichtbar! Die Rettungshundestaffel Fürstenfeldbruck e. V. ist eine im letzten Jahr gegründete gemeinnützige Organisation, deren Ziel es ist, Menschen und Hunde für die Suche nach vermissten Personen auszubilden. Im Einsatzfall stellen wir der alarmierenden Stelle unsere Teams kostenlos zur Verfügung. Sehr häufig werden Rettungshundestaffeln alarmiert, um nach verwirrten oder demenzerkrankten älteren Menschen zu suchen. Diese Alarmierungen finden meist nachts statt. Dann ist es besonders wichtig, unsere Hunde gut zu kennzeichnen. Dies geschieht mit sogenannten Kenndecken. Damit der Hundeführer auch in dichten Waldgebieten immer weiß, wo genau sich seine vierbeinige Supernase gerade aufhält, können an der Kenndecke kleine Lampen und Glöckchen befestigt werden. Die Aufschrift „Rettungshund“ signalisiert der vom Hund gefundenen Person, dass der ankommende Hund Hilfe bedeutet. Dem Jäger zeigt sie, dass es sich hier keinesfalls um einen widernden Hund sondern um einen vierbeinigen Lebensretter handelt. Solche speziellen Kenndecken sind also unerlässlich für uns. Da wir keine öffentlichen Gelder zur Unterstützung erhalten, sind wir auf Ihre Spende angewiesen. Eine Kenndecke kostet 67,15 €. Um zumindest fünf unserer Hunde damit ausstatten zu können, sind Spenden in Höhe von 335,75 € nötig. Bitte helfen Sie mit und machen Sie unsere Rettungshunde sichtbar! Mehr Informationen über uns erhalten Sie unter www.rettungshundestaffel-ffb.de